Samstag, 23. Februar 2013

Current Favorites



Ich habe eine verdammt harte Zeit hinter mir. Abschlussklausuren meines Studiums. 5 in einer Woche. Ich hatte Pech mit den Terminen und war Monate lang im "Kräfte nur fürs Lernen Sparmodus".
Aber es ist vorbei. Vorerst.
Was mich über die Wochen gerettet hat:



Studio Sculpt Foundation von Mac in NC 15
Meine Haut war schlecht, unruhig, unrein und trocken. Sie hat das alles super versteckt. Tolle Deckkraft, Haltbarkeit und Farbe. Ich habe morgens gar nicht mehr überlegt, welche mich sonst begleiten darf

Catrice Liquid Eyeliner und Masterpiece Max von Maxfactor
Wenns schnell gehen muss wird bei mir nur ein Eyeliner Strich gezogen und die Wimpern kräftig getuscht. Das hat eine tolle Wirkung und spart Zeit. Die beiden Produkte sind schon seit Jahren Favoriten. Vor allem die Mascara. Sie verlängert, macht Volumen und hält und hält und hält. Kein Krümeln, keine Pandaaugen. 
Das schafft sonst KEINE. Seit ungefähr 7 Jahren mein treuer Begleiter.

Tee: Am liebsten Grünen oder Minze Honig von Messmer

Ich liebe Tee, er wärmt von innen, gibt einem ein wohliges heimeliges Gefühl...auch in der Uni, in der Bibliothek oder im Zug. Grünen Tee mag ich besonders gerne. Macht wach, aber sanfter als Kaffee und ist gesund. Abends gabs dann Minze Honig, Apfel Schokopuddig oder Mandeltraum. Die beiden Messmer Tees kamen mir in den letzten Wochen gerade recht, weil sie abgepackt sind. Normalerweise mag ich lieber offene Tees, da ist die Auswahl auch größer. Aber praktischer ist es natürlich so.

Mac Mineralize Blush in Dainty
Grundsätzlich Blushes. Machen frisch und wach, auch wenn man sich nicht so fühlt. Bevorzugt kamen frische rosa-pfirsich-korall Töne auf meine Wangen. Gerne auch mit Schimmer, dann spart man sich den Highlighter Schritt. Besonders Dainty habe ich wieder entdeckt. In der letzten Woche habe ich auch Hot Mama von the Balm ausgegraben. Gedeckte Farben wurden in der letzten Zeit verschmäht. Wahrscheinlich kommt so langsam die Frühlingssehnsucht in mir auf.

Kaufmanns Haut- und Kindercreme
Davon schwärmen ja so viele. Ich bin erst vor wenigen Wochen auf den Zug aufgesprungen. Ich dachte es sei nichts anderes als Nivea, trotz der ähnlichen Inhaltsstoffe ist sie aber ganz anders. Sie riecht gut, ist fester und pflegt kaputte Lippen wieder gesund. Außerdem ist der kleine Preis unschlagbar. Ich habe mittlerweile ein Töpfchen in der Nachttischschublade, eins in meiner Schminkkommode und eines in meiner Uni Tasche.

Maybelline Pure Powder
Ein WIRKLICH transparentes Puder, das die Foundation an Ort und Stelle gehalten hat. In letzter Zeit benutze ich gerne Quasten zum Auftragen. Das staubige Finish geht mit ein bisschen Thermalwasser weg, so wird alles super langanhaltend fixiert. Ich habe so viele Puder zuhause, allerdings verändern die meisten die Foundation Farbe immer ein bisschen - dieses hier nicht. Deswegen und aufgrund der langen Haltbarkeit und Mattierung ein "Current Favorite".

Microcell 2000 
Hat meine Fingernägel gerettet. Jetzt sind sie lang und splittern kaum mehr. Vorher konnte ich sie in Schichten abziehen. Bis die ersten Erfolge kamen habe ich allerdings etwas Geduld investieren müssen. 
Ich benutze ihn IMMER als Unterlack und werde ihn sicher nachkaufen, sobald er leer ist. Ein wahres Wundermittel.

Bücher
Ich muss zugeben, dieser Posten ist etwas geschummelt. Ich habe seit 5 Monaten kein "privates" Buch mehr gelesen. "Mutter, Vater, Tod" von Siegfried Langer habe ich gestern erst zu lesen begonnen. Aber jetzt kann ich wieder total durchstarten. Auf mich warten stapelweise tolle Bücher und ich freue mich schon so sehr darauf. Ich habe es wirklich vermisst. 
Am liebsten mag ich Thriller, aber ich bin gerade dabei meinen "Horizont" etwas zu erweitern. 
Als kleiner Tipp: bei medimops kann man ganz günstig gebrauchte Bücher teilweise in hervorragendem Zustand kaufen. Ich nehme das gerne mal in Anspruch. Liebe aber auch das Stöbern in Buchhandlungen.         
 

Kommentare:

  1. Hey,

    also ich finde es ja süß, dass zwischen den ganzen Kosmetikprodukten ein Buch auftaucht. Aber der Titel und das Genre Thriller haben mich schon neugiereig gemacht. :) Das werd ich mir vielleicht auch mal zulegen.
    Und medimops kann auch ich nur empfehlen ;)

    Grüße, xoxo
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Das Maybelline Puder klingt sehr interessant, kannst du das vielleicht näher Vorstellen ?
    Von MAC habe ich bisher nur Lippenstifte, ich glaube das muss ich mal ändern =P

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen